Veranstaltungen:



Die Natur entdecken
rund um den Mühlbergerhof“

Tage der Artenvielfalt 2019
31. Mai und 1. Juni


Die „Tage der Artenvielfalt“ von Naturschutzbund Oberösterreich

und dem Biologiezentrum Linz des
OÖ. Landesmuseums finden 2019 am Mühlbergerhof in Grein statt.

Die außergewöhnlich hohe Artenvielfalt rund um die „Naturwirtschaft Mühlbergerhof“ wird von WissenschaftlerInnen verschiedener Fachbereiche der Biologie wie Botanik, Pilz-, Flechten- und Insektenkunde, Ornithologie, Fledermausforschung usw. erhoben.

 


Im Rahmen von Exkursionen besteht außerdem die Möglichkeit, die Experten und Expertinnen zu begleiten und ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter zu blicken. 

Am Freitag, 31. Mai,  findet ab 20:00 Uhr ein Abend zum Thema „Tiere der Nacht“ statt, am Samstag, 01. Juni, werden ab 8:00 Uhr verschiedene Exkursionen wie zum Beispiel "Pflanzenwelt der Magerwiesen" angeboten.


Adventroas Saxen:

Ausstellung

Libellen im Machland - Akrobaten der Lüfte in schillernden Farben

im Naturinformationszentrum Machland 

 

Ihr Dasein seit mehr als 320 Millionen Jahren ist eine Erfolgsgeschichte: Sie besiedeln beinahe alle Regionen dieser Erde.

Auch das Machland ist ein Lebensraum dieser Insekten. Als Bioindikatoren liefern sie uns wichtige Aufschlüsse über unsere Umwelt.

 

Herr Karl Huber von der Regionalgruppe Machland des Naturschutzbundes OÖ. beschäftigt sich seit Jahren mit den Libellen des Machlandes. Erstmals ist nun eine Ausstellung basierend auf seinen Beobachtungen zu sehen und zu bestaunen.

Öffnungszeiten
Mittwoch: 16:00-18:00
Samstag: 13:00-15:00
Sonntag: 8.30-11:30
Eintritt frei

Auf Ihr Kommen freut sich die Regionalgruppe Machland.

Unser Plakat und Flyer zum Download:

Einladung zur Ausstellungseröffnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 284.9 KB

und hier ein paar Eindrücke der Ausstellungseröffnung:

Stammtisch

Jeden 1. Freitag im Monat treffen wir uns um 19.00 Uhr im Cafe Buchberger in Saxen zum Stammtisch. Alle Interessierten sind dazu recht herzlich eingeladen.

 
Nächster Stammtisch (inkl. Jahreshauptversammlung) am Freitag, 4. Jänner um 17:00 Uhr am Mühlbergerhof.